Tallin.jpg
Zurück

Tallin & Helsinki

Exklusive Polyglott Gruppenreise vom 12. - 16.6.2020

Tallin ist reich an Geschichte. Sie besitzt eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Innenstädte Europas und ist voll romantischem Zauber. Seinen ganz besonderen Charme bezieht Tallin aus dem Nebeneinander von Historie und Moderne, von Ruhe und Welt-läufigkeit und aus der wunderbaren Kombination von russischen Einflüssen und skandina-vischem Flair. Nach der Unabhängigkeit orientierte man sich bewusst an den nördlichen Nachbarn und sieht sich heute eher als skandinavischer denn als osteuropäischer Staat. Gerade mal 80 km trennen Tallin von Helsinki. Zudem gehört die komplizierte estnische Sprache zur finno ugrischen Sprachfamilie. Das führt dazu, dass Esten und Finnen sich ganz gut miteinander verständigen können – auch in der Sauna…, was in beiden Ländern Kultur-gut ist.

Helsinki, eine Perle der Ostsee, ist für Besucher das Tor nach Finnland und für die Finnen das Tor zur Welt. Helsinki wurde 2012 nach Turin (2008) und Seoul (2010) die dritte Designhaupt-stadt der Welt. Motto: „Offenes Helsinki – Design ist ein Teil des Lebens“. Design ist im  urbanen Lifestyle Helsinkis tief verwurzelt. Als kleine, lebendige Metropole und umgeben vom grössten Archipel der Welt bietet Helsinki cooles urbanes Flair mit einer lebendigen Restaurantszene und einer faszinierenden Natur.

 

Reiseprogramm

Freitag, 12. Juni 2020

Anreise: Flug mit Finnair in der Economyklasse
Flug von Zürich nach Helsinki mit Finnair AY 1512                  ab 10.50h an 14.35h

Nach der Ankunft in Helsinki sehen wir erste architektonische Highlights der Stadt. Die Temppeliaukio-Kirche (Felsenkirche) wurde von den Architekten Timo und Tuomo Suomalainen entworfen. Die spektakuläre Atmosphäre und die einzigartige Architektur versprechen mit ihrer Kupferkuppel, freiliegenden Felsen und Betonbalken ein unvergessliches Erlebnis. Oder das abstrakte Sibelius-Denkmal, das die Essenz von der Sibelius’ Musik einfangen soll. Danach fahren wir weiter zum Hafen. Überfahrt (Dauer: zwei Stunden) mit der Tallink-Fähre nach Tallin. Währenddessen geniessen wir in der Business Class ein Buffetabendessen.
Nach der Ankunft in Tallin, Transfer zum Hotel und Bezug der Zimmer. 

Freitag, 12. Juni - Sonntag, 14. Juni 2020
Hotelaufenthalt in Tallin; 2 Übernachtungen

Hotel Nordic Forum ****
Das moderne Hotel befindet sich im Zentrum von Tallin, nur 150 Meter von der Altstadt entfernt. Die Zimmer sind elegant und geräumig eingerichtet. Jedes Zimmer verfügt über sorgfältig ausgewählte Bettdecken, Kissen und Bettwäsche, Klimaanlage, LCD-Fernseher, Wi-Fi, Safe, Minibar und Haartrockner. Es hat eine Lobbybar und ein Restaurant. Das Wellness-Zentrum mit Pool und Sauna befindet sich im obersten Stock - von hier aus geniessen Sie eine prächtige Sicht auf die Stadt, während dem sich Körper und Seele von einem aktiven Tag entspannen.
Übernachtung im Hotel.

Samstag, 13. Juni 2020
Geniessen Sie das Frühstück im Hotel.
Wir unternehmen danach eine Stadtbesichtigung zu Fuss. Tallinns Altstadt gehört zu den best-erhaltenen mittelalterlichen Städten Europas. Wir schlendern zusammen mit der Reiseleitung durch die wunderschönen, kopfsteingepflasterten Gassen zu den eindrücklichen Sehenswürdigkeiten. Von «Upper Town» geniessen wir einen spektakulären Ausblick auf die «Lower Town» und deren rote Ziegeldächer und Kirchtürme. Beim Besuch des 1404 fertig erbauten Ratshausgebäudes und der ältesten Apotheke, die seit 1422 geöffnet ist, tauchen wir unmittelbar in die Vergangenheit Tallinns ein. Unterwegs haben wir immer wieder die Möglichkeit, lokale Spezialitäten zu degustieren. Am Ende der Stadtbesichtigung genehmigen wir uns einen feinen Kaffee und Snacks im berühmten Maiasmokk Café, das sich in der alten Schokoladen-Fabrik befindet. Wenn Sie mögen, können Sie auch den estnischen Likör "Vana Tallinn" geniessen, der ein Geheimrezept ist und verschiedene Kräuter aus den estnischen Wäldern enthält.
Am Nachmittag haben Sie Zeit für eigene Erkundungen und Besichtigungen oder für Einkäufe. Nehmen Sie ein Stück Estland mit nach Hause: handgestrickte Wollsocken, lustige Fäustlinge, geschnitzte Holzkrüge, Untersetzer aus Wacholderholz oder ländlichen Schmuck.
Am frühen Abend treffen wir uns in der Lobby und fahren mit dem Bus zur Freilichtbühne „Song Festival Ground“. In den späten 1980er Jahren fand hier die gesungene Revolution statt, während derer Estland seine Unabhängigkeit von der sowjetischen Union wiedererlangte. Der Platz sowie seine musikalischen Festivitäten haben bis heute die symbolische Bedeutung von sowohl Freiheit als auch Einheit und ehren die Kraft des Gesangs. Auf diesem Platz geniessen Sie eine musikalische Darbietung. Anschliessend spazieren wir vom Präsidentenpalast, vorbei am Kadriorgepalast durch die Parkanlage von „Mon Repos“ bis wir beim gleichnamigen Restaurant eintreffen. Geniessen Sie in der Villa feine Speisen in gepflegtem Ambiente.
Rückkehr mit dem Bus zum Hotel. Übernachtung. 

Sonntag, 14. Juni 2020
Geniessen Sie das Frühstück im Hotel. Danach erfolgt das Check-out. Transfer mit dem Bus bis zum Wasserflugzeugmuseum. Im historischen Wasserflugzeug-Hangar sind viele einzigartige Exponate ausgestellt, zum Beispiel ein U- Boot mit dem Namen „Lembit“, den 100 Jahre alten Eisbrecher „Suur Tõll“, das Wasserflugzeug Short 184 und viele weitere Exponate.
Nach der Besichtigung folgt der Transfer zum Hafen und Überfahrt mit der Tallink-Fähre nach Helsinki. Geniessen Sie während dem Buffetmittagessen die Überfahrt an Bord.Nach der Ankunft in Helsinki Transfer zum Hotel.

Sonntag, 14. Juni - Dienstag, 16. Juni 2020
Hotelaufenthalt in Helsinki; 2 Übernachtungen

Hotel Radisson Blu Plaza ****
Das historische Gebäude des Radisson Blu Plaza Hotel stammt aus dem Jahr 1917, als Finnland seine Unabhängigkeit erlangte. Das Hotel ist zentral gelegen. Den Esplanadenpark erreichen Sie zu Fuss bei einem gemütlichen Spaziergang, der Hauptbahnhof ist lediglich zwei Minuten vom Hotel entfernt und die Einkaufszone ist in wenigen Minuten erreichbar.
Die Zimmer sind modern und gemütlich im finnischen Design eingerichtet.
Sauna ist ein zentraler Teil der finnischen Kultur und mit nichts anderem vergleichbar. Für die Finnen sind regelmässige Saunabesuche ein Muss, und wenn sie zu lange ohne auskommen müssen, fühlen sie sich unvollständig. Seit Jahrhunderten ist die Sauna ein Ort der körperlichen und seelischen Reinigung. Haben Sie Lust auf ein Sauna-Erlebnis, ganz wie die Finnen es gewohnt sind (fakultativ)? Erleben Sie die völlige Entspannung. Wir treffen uns danach für ein feines Abendessen.
Rückkehr zum Hotel und Übernachtung.

Montag, 15. Juni 2020
Frühstück im Hotel.
Auf einem legendären, finnischen Jopo-Bike erkunden Sie die Strassen Helsinkis und deren Lifestyle. Sie fahren zu den beliebtesten Orten der Helsinki-Städter und bestaunen die Architektur im Jugendstil. Lassen Sie sich vom Ambiente des autofreien Pfads «Baana» und dessen Strassenkunst begeistern. Weitere Highlights sind das Industriequartier, die Finnlandia Hall und der Stadtteil Pasila, die nationale Oper, das Helsinki Stadttheater, der Marktplatz, sowie einige kulinarische Geheimtipps der Bewohner Helsinkis.
Den Nachmittag können Sie nach Lust und Laune geniessen. Flanieren Sie über die quirligen Einkaufsstrassen Helsinkis und entdecken Sie das finnische Design.
Am frühen Abend erkunden Sie die Seefestung Suomenlinna, die mit der Fähre in nur 10 Minuten erreichbar ist. Die Festung wurde während des 18. Jahrhunderts als Flottenstützpunkt gebaut, als Finnland noch Teil des schwedischen Königreichs war. Im Jahr 1991 wurde Suomenlinna zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Das Abendessen nehmen Sie im Restaurant innerhalb der Seefestung ein.
Rückkehr mit der Fähre zum Festland und danach Spaziergang zum Hotel und Übernachtung.

Dienstag, 16. Juni 2020
Geniessen Sie das Frühstück im Hotel.
Danach Check-out. Bitte denken Sie daran, eventuelle Nebenkosten wie Minibar, die während dem Aufenthalt entstanden sind, direkt im Hotel zu begleichen.
Busfahrt nach Porvoo. Nach Turku ist die Stadt am Finnischen Meerbusen die zweitälteste Stadt von Finnland und sicherlich eine der schönsten. Holzhäuser drängen sich malerisch am Hang des Flusstals, rote Lagerhäuser säumen das Ufer und in den verwinkelten Hinterhöfen verstecken sich Kunstgalerien und kleine Läden.
Das Mittagessen können Sie individuell in einem der sympathischen und kleinen Restaurants einnehmen.
Anschliessend Busfahrt zum Flughafen und Check-in für den Rückflug nach Zürich.

Rückreise
Flug mit Finnair in der Economyklasse
Flug von Helsinki nach Zürich mit Finnair AY 1513                  ab 16.30h an 18.20h

 

Inkludierte Leistungen:

  • Begleitung durch Frau Karin Orduña, Polyglott Tours & Travel AG
  • Flüge mit der Finnair in Economyklasse
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschläge
  • pro Person 1 Gepäck à max. 23 kg zur Aufgabe sowie 1 Handgepäck
  • 2 Hotelübernachtungen (inkl. Frühstück) in Tallin
  • 2 Hotelübernachtungen (inkl. Frühstück) in Helsinki
  • Fährenüberfahrt mit der Tallink Helsinki - Tallin - Helsinki in der Businessklasse
  • 1 Buffetabendessen und 1 Buffetmittagessen inkl. unlimitierten Getränken (Wasser, Softdrinks, Wein, Bier, Kaffee oder Tee) an Bord der Tallink
  • 1 Abendessen in Tallin, 2 Abendessen in Helsinki
  • alle Transferleistungen
  • alle Ausflüge/Besichtigungen gemäss  Programm
  • ausführliche Reiseunterlagen (inklusive Reiseführer für Tallin und Helsinki) 

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Getränke während der inkludierten Mahlzeiten
  • persönliche Auslagen der Reiseteilnehmer
  • Trinkgelder
  • Annullierungskostenversicherung, sofern keine eigene Versicherung vorhanden ist.  

Preise pro Person*:
im Doppelzimmer                                                 CHF 2430.00
im Doppelzimmer zur Alleinbenützung            CHF 2800.00
Saunaerlebnis fakultativ                                ca. CHF 60.00

*Die Preise gelten bei einer Teilnehmerzahl von mind. 14 Personen.  Sollten es weniger Teilnehmer sein, wird ein Kleingruppenzuschlag erhoben.

Kontakt:
Für Auskünfte steht Ihnen Frau Karin Orduña, Polyglott Tours & Travel AG, Tel. 044 215 68 00,
karin.orduna@polyglott.ch, gerne zur Verfügung.

Flyer PDF

Tallin.jpg
Tallin2.jpg
Helsinki.jpg

Hier geht es zur Buchungsanfrage